Oktober1972
Landesgesetz zur Finanzierung des Beratungsringes
Hermann Oberhofer
»Beratung ist eine intelektuelle Investition, die der Landwirtschaft hilft, sich dem Strukturwandel anzupassen. Die Beratung wird in Zukunft noch an Bedeutung gewinnen, denn die Mehrzahl der materiellen Förderungsmaßnahmen scheitert, wenn sie nicht durch entsprechende Aufklärungs- und Beratungstätigkeit bei ihrer Anwendung unterstützt werden.«
Diese Gedankengänge, die ein anerkannter Fachmann für Beratungsfragen kürzlich aussprach, dürften die Vertreter des Landesausschusses mit bewogen haben, das Gesetz »Zur Förderung des Beratungswesens in Südtirol« zu erlassen. In erster Linie hat man dabei — wie aus dem Gesetzestext ersichtlich ist — an den Beratungsring gedacht.
Artikel lesen