Aktuelle Ausgabe - September 2021
Das Jahrzehnt der neuen Unterlagen
Walter Guerra
Nachdem die Unterlage M9 Ende der 1960er-Jahre in Südtirol erstmals eingeführt wurde, revolutionierte sie bei uns und in etlichen anderen Anbaugebieten der Welt den Apfelanbau. Sie trieb die Intensivierung und Mechanisierung voran, erhöhte die Rentabilität des Erwerbsobstbaus und errang de facto eine Monopolstellung unter den Unterlagen. Ihre Vorzüge sind allseits bekannt, geschätzt und für alle eine Selbstverständlichkeit: Baumschuler und Obstbauern, die sich mit anderen Obstkulturen beschäftigen, beneiden den Apfel um dieses Juwel.
Artikel lesen
Tag der Technik im Weinbau
Paul Hafner
Am 7. Juli 2021 fand der Tag der Technik im Weinbau in den Weinbergen rund um das Versuchszentrum Laimburg statt. Veranstalter war der Verein der Absolventen Landwirtschaftlicher Schulen mit Unterstützung des Assessorats für Landwirtschaft, des VZ Laimburg und des Beratungsrings.
Artikel lesen